Seine Erträge werden direkt im Fondsvermögen wieder angelegt. Es entsteht ein wachstumsfördernder Zinseszinseffekt. Es existiert bei einigen Fonds jeweils eine ausschüttende und eine thesaurierende Tranche. Sowohl ausgeschüttete als auch thesaurierte Fondserträge unterliegen der Zinsabschlagsteuer.