Der Begriff wird oft im Zusammenhang mit Wagnis- und Risikokapital (siehe Venture Capital) gebraucht. Dabei bedeutet Venture Capital mehr die Finanzierung von jungen Unternehmen in der Frühphase (siehe Early Stage Financing), während mit Private Equity vornehmlich die Expansion von Unternehmen oder die Überbrückungsphase bis zum Verkauf gemeint ist. Im Gegensatz zu Venture Capital ist Private Equity nicht immer mit Hochtechnologie-Unternehmen verbunden. In den USA gebraucht man die Bezeichnungen synonym.